Teilen | 
 

 Pfirsichpfote - Schülerin des DornenClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pfirsichpfote

avatar


BeitragThema: Pfirsichpfote - Schülerin des DornenClans   13th Juni 2012, 20:37

.:.Pfirsichpfote.:.

Allgemein

Alter:7 Monde
Geschlecht: weiblich
Clan:DornenClan
Clanaufgabe:Schülerin
Aussehen


Rasse:American Shorthair
Fellfarbe:braungetigert; einige weiße Flecken
Augenfarbe:gold-gelb/ bernsteinfarben

Allgemeines Aussehen: Pfirsichpfotes Körperbau ist schlank und kraftvoll, sie ist mittelgroß und geschmeidig. Ihre kräftigen, langen Beine enden mit festen Pfoten. Ihr Schwanz ist mittellang und an der Spitze abgerundet. Pfirsichpfote hat eine massive, kantige Schnauze und der Hals der jungen Kätzin ist muskulös. Sie besitzt mittelgroße, aufrechte Ohren, deren Abstand eher gering ist. Ihre Augen sind rund und etwas schräg. Pfirsichpfotes Fell ist dicht, kurz und glänzt. An manchen Stellen des Fells, nämlich an der Brust, den Pfoten, der Schwanzspitze und der Schnauze ist es weiß gefärbt.
Besonderheit:Kleine Bissspur an der Kehle
Charakter



Charakter:Pfirischpfote ist eine sehr launische Kätzin. Sie ist unglaublich temperamentvoll, auch wenn sie eigentlich sehr ruhig und berechnend ist. Sobald die Schülerin erstmal in Fahrt ist, ist sie nur schwer aufzuhalten. Reizt man sie, muss man auf Ignoranz und bissige Kommentare gefasst sein. Bei fremden Katzen ist sie misstrauisch, aber wenn sie sie erstmal ins Herz geschlossen hat, können sie immer mit der Hilfe der jungen Kätzin rechnen. Auch zu allen Clanmitgliedern steht Pfirsichpfote offen - egal ob sie Streit haben oder nicht, doch kann sie zu diesen ziemlich unfreundlich sein. Anderen Clans gegenüber verhält sie sich vorsichtig, versucht allerdings zu verstehen, freundlich und höflich zu sein. Im Kampf ist sie aufmerksam, würde nie töten und möchte anderen nicht viel Schaden anrichten.

Stärken:
- Hilfsbereitschaft
- Vorsicht
- kräftig
- ruhig
Schwächen:
- Misstrauen
- launisch
- kann nicht schwimmen
- manchmal Schadenfreude
Vorlieben:
- jagen
- gute und treue Freunde
- Abenteuer
- klettern
Abneigungen:
- Wasser
- Verräter
- Feinde aller Art
- töten
Vergangenheit und Familie


Vergangenheit
Als Pfirsichpfote außerhalb des Waldes auf die Welt kam, war ihre Geburt ungewollt. Ihre Eltern hatten sich geliebt, auch wenn ihnen dies nicht erlaubt war. Der Vater der jetzigen Schülerin bestand nämlich darauf weiter im Clan zu leben während ihre Mutter sich in der Nähe des DornenClan Territoriums um sie kümmerte. Anfangs kam der Krieger regelmäßig heimlich um die Beiden zu besuchen und zu jagen und Pfirsichpfote (damals Pfirsich) fand das immer sehr spannend. Als sie "reden" konnte fragte sie ihren Vater, ob sie auch einmal eine starke Kriegerin werden könne. So kam es, dass die junge Kätzin unter einem Versprechen ihren Vater in den Clan begleiten konnte: Sie durfte niemandem erzählen, wer ihre Eltern waren und die vorfreudige Pfirsichpfote stimmte zu. Das Leben im Clan machte ihr großen Spaß, obwohl ihr Vater und sie immer wieder ihre Mutter vermissten. Bald wurde ihr sogar ihr Schülername verliehen. Irgendwann danach trafen sie Pfirsichpfotes Mutter im Territorium und sie sagte, sie wolle mit der neu ernannten Schülerin wegziehen. Die aber weigerte sich. Die Einzelläuferin unternahm noch ein paar Versuche, sie umzustimmen, verstand aber dann ihre Tochter und verschwand. Nach diesem Vorfall fühlte sich die fleißige Schülerin wie ein Teil des Clans - und wie eine Verräterin, weil sie ihren Anführer nicht eingeweiht hatte. Sie entschied zu Vipernstern zu gehen um ihm alles anzuvertrauen und vergaß dabei das Versprechen, das sie ihrem Vater gegeben hatte. Die Kätzin erzählte dem Anführer alles und bat ihn das Geheimnis auch geheim zu halten. Sie lief nach draußen und traf aprupt auf ihren Vater, der sie fragte, ob sie jagen gehen wolle. Sie stimmte zu. Auf der Jagd fragte er was sie gemacht hatte. Pfirsichpfote war verblüfft, aber erklärte ihm was sie getan hatte, darüber empfand und wie wichtig ihr das Ganze war. Dann wurde der Krieger plötzlich wütend und fauchte sie an warum sie das Versprechen, dass sie ihm gegeben hatte gebrochen hatte. Sie entschuldigte sie immer wieder, aber er wollte davon nichts hören und da bekam sie es mit der Angst zu tun. Plötzlich sprang der Kater die Schülerin an und biss ihr in die Kehle, sie aber riss sich los und floh. Rannte und rannte, bis sie wieder im Lager des DornenClans war. Ihr Vater wurde nie mehr gesehen, doch hat er in Pfirsichpfotes Seele Wunden hinterlassen, die niemals heilen werden.

Mutter: verschwunden
(Einzelläuferin)
Vater: verschwunden
(DornenClan Krieger)
Geschwister: unbekannt


Der Player

Name Peach
Alter-
Inaktivität Pfirsichpfote soll vergeben werden, wenn ich nicht zwei Wochen on bin.
Sonstige Sachen Code korrekt
© Warrior Cats Roll;;© Picture by FairyCats60s




Zuletzt von Pfirsichpfote am 19th Juni 2012, 15:36 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vipernstern
Admin
avatar

Bildnachweis : Deviantart| Blood-of-a-pirate

weiterer Charakter : Regenbogenpfote

Charaktereigenschaften
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Erfahrung:
9/10  (9/10)
Verletzungen/Krankheiten/etc.:

BeitragThema: Re: Pfirsichpfote - Schülerin des DornenClans   25th Juni 2012, 11:58

OK
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Pfirsichpfote - Schülerin des DornenClans
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Duftpfote | Schülerin
» Gewitterpfote/licht (Schülerin/Kriegerin-Königin)
» Seepfote-Schülerin von Eulenkralle
» Bernsteinpfote, Legende einer Schülerin
» Fuchspfote schülerin von Blitzfell

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Archiv :: Archiv 2013 :: Rollenspielvorbereitung :: Rollenspielvorbereitungen :: 
CHARAKTERBÖGEN
 :: Angenommen
-
Gehe zu: